Mittwoch, 03. Juni 2020
  • Aktuelles

#stayhome!

Neues Hilfeleistungslöschboot der FF Sankt Goarshausen eingetroffen

Ueberfuehrung HLB2Nach mehrjähriger Planungsphase konnte am Freitag, den 15. Februar 2019, das neue Hilfeleistungslöschboot (HLB) des Landes Rheinland-Pfalz für die Feuerwehr Sankt Goarshausen von der Bauwerft in Neckarsteinach zum Standort im Loreleyhafen überführt werden. Frühmorgens und bei schönstem Wetter konnten sechs Bootsführer der Einheit, zusammen mit Mitarbeitern der Bauwerft Neckar-Bootsbau die Überführungsfahrt, die gleichzeitig eine Ersteinweisung beinhaltete, starten.

Ueberfuehrung HLB4Fünf Neckarschleusen später hatte man gegen 13 Uhr in Mannheim endlich Rheinwasser unter dem Kiel. Zügig wurde die Strecke bis Kaub absolviert, wo Minister Roger Lewentz, Mitarbeiter aus dem Innenministerium sowie Verbandsbürgermeister Groß darauf warteten an Bord zu kommen, um das Boot auf letzten Streckenabschnitt bis nach Sankt Goarshausen zu begleiten. Um 19 Uhr war der Liegeplatz im Loreleyhafen erreicht, wo Boot und Besatzung schon von den Kameraden erwartet wurden.

Das neue Hilfeleistungslöschboot wird nach der Ausbildung der Besatzung und der Standorterprobung die 60 Jahre alte Feuerwehrmehrzweckfähre RPL 9 ersetzen. Die offizielle Übergabe ist im Rahmen unseres Feuerwehrfestes am Vatertag (Christi Himmelfahrt) geplant.

Veranstaltungshinweise


 
 
 
 

Kontaktdaten

Verbandsgemeinde Loreley
Dolkstr. 3
56346 St. Goarshausen
Deutschland

+49 (6771) 919-0
+49 (6771) 919-135
www.vgloreley.de

Impressum/Datenschutzerklärung

Besucherzähler

Heute 5

Gestern 107

Woche 216

Monat 216

Insgesamt 246221

Sicherheitszertifikat

Sicherheit auch im Internet!

Homepage-Sicherheit