Freitag, 14. August 2020
     

    H1 - Ausleuchtung Hubschrauberlandung

    Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
    Hilfeleistungseinsatz
    Zugriffe 884
    Einsatzort Details

    Sportplatz, Kamp-Bornhofen
    Datum 21.11.2019
    Alarmierungszeit 21:42 Uhr
    Einsatzende 22:35 Uhr
    Einsatzdauer 53 Min.
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger / Sirene
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Kamp-Bornhofen
    FEZ-Personal Braubach
      Rettungsdienst
      Hilfeleistungseinsatz

      Einsatzbericht

      Am Donnerstag, 21.11.2019 wurde die Feuerwehreinheit Kamp-Bornhofen um 21.43 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz per Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Donnerstags findet in der Zeit von 20.30 bis 22.30 Uhr immer der Dienstsport in der Turnhalle über dem Feuerwehrgerätehaus statt, so dass die ersten zehn Kameraden ein schnelles Ausrücken ermöglichten.

      Einsatzauftrag war das Ausleuchten einer Landestelle auf dem Sportplatz für einen Rettungshubschrauber-Einsatz. Vor Ort stellte sich heraus, dass einige Fußballspieler des SC 1912 Kamp-Bornhofen im Vereinsheim waren, so dass die vorhandene Flutlichtanlage auf dem Sportplatz genutzt werden konnte.

      Nachdem der Hubschrauber wieder sicher gestartet war , konnten wir um 22.35 wieder einrücken. Die Einheit Kamp-Bornhofen war mit drei Fahrzeugen und 23 Mann vor Ort.

      Text: Carsten Schladt, Wehrführer

      Bild: rheinlahn.de

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Veranstaltungshinweise


       
       
       
       

      Kontaktdaten

      Verbandsgemeinde Loreley
      Dolkstr. 3
      56346 St. Goarshausen
      Deutschland

      +49 (6771) 919-0
      +49 (6771) 919-135
      www.vgloreley.de

      Impressum/Datenschutzerklärung

      Besucherzähler

      Heute 23

      Gestern 162

      Woche 678

      Monat 2286

      Insgesamt 257207

      Sicherheitszertifikat

      Sicherheit auch im Internet!

      Homepage-Sicherheit